Plattenregal

Fubu x Flitz&Suppe – Polaris (Nyati / HHV)

Fubu x Flitz&Suppe - Polaris

Fubu x Flitz&Suppe – Polaris (Nyati / HHV)

Kurz vor Jahresschluss ist über das Label-Duo Nyati / HHV Records noch ein kleines Highlight erschienen: „Fubu x Flitz&Suppe – Polaris Deluxe Edition“ (HHV828). Die 2LP kommt mit einem hübschen – von Cordula Heins designten – Gatefold-Cover ums Eck. Das Mastering wurde großartigst von the one and only B-Side erledigt.

Unter freundlicher Mithilfe der Beatschmiedgarde um Spaze Windu, Leavv, Mr. Käfer und B-Side sowie den Cuts von Repete23 und DJ Sticky haben Fubu und Flitz&Suppe ein 13 Tracks starkes Album produziert. In die Seiten A und B wurden die sprachakrobatischen Fähigkeiten des Fubu gepresst. Die Seiten C und B beherbergen die puren und überaus süperben Instrumentals. So mag ich das! (Sorry, falls ich das schon mal erwähnt haben soll ;)) Die intelligenten Lines von Fubu und die Beats von Flitz&Suppe und Co. kommen überwiegend sehr ruhig und nachdenklich daher. Eine unruhige Ausnahme bilden die gewaltig vorgetragene „Crime feat. Nick Mitdemkopf“ (Mein absoluter Favorit!) und „Backwood feat. JakeGHNM & Nick Mitdemkopf“. Exzellentes Album, dass mir in der Rap- und in der Instrumentalversion gleich gut gefällt. Eher selten. Bei mir jedenfalls …

Meine Wertung: 9/10. Favoriten: „Innerfrost feat. Lord Folter“, „Crime feat. Nick Mitdemkopf“, „Scheideweg feat. Ali Whales“ und alle Instrumentals. Die 2LP „Fubu x Flitz&Suppe – Polaris“ ist als Deluxe Edition im Online-Shop von HHV Records verfügbar.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste – Fubu x Flitz&Suppe – Polaris

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(Download / Stream: nyati.bandcamp.com/polaris)

Side A

1. Gateway (Intro) 01:24
2. Ambivalenz 02:41
3. Napalm 02:54
4. Darkside 02:59
5. Duft (Interlude) 00:36
6. Innerfrost feat. Lord Folter 04:26
7. Beißreflex 03:15

fubu-x-flitzsuppe-polaris-nyati-hhv-b

Side B

8. Crime feat. Nick Mitdemkopf 03:03
9. Wolfshain 02:50
10. Backwood feat. JakeGHNM & Nick Mitdemkopf 03:38
11. Petrichor (Interlude) 02:03
12. Scheideweg feat. Ali Whales 03:24
13. Nautilus 03:16

Sides C and D

Instrumentals

»The full length collaboration between Rapper Fubu and Producer Flitz&Suppe. Let them take you on a back and forth journey between the poles.«

released December 5, 2019
All tracks produced by Flitz&Suppe
except 4 /w Spaze Windu
8 /w Mr. Käfer, 9 & 10 /w Leavv
Mastering by B-Side
Artwork by Cordula Heins
Cuts by Repete23 & DJ Sticky

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 9,00 out of 10)
Fubu x Flitz&Suppe - Polaris (Nyati / HHV) 1Loading...

Danke!

0 Kommentare zu “Fubu x Flitz&Suppe – Polaris (Nyati / HHV)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.