Plattenregal

Plash – Out Of Line

Plash - Out Of Line

Plash – Out Of Line

Nach Zone – Minimalizm ist mit Plash – Out Of Line das nächste Hip Hop Album aus Polen sicher im Vinyl-41-HQ gelandet. Der Beatschmied und DJ aus Kraków hat von seinem Album 500 Kopien pressen lassen. In meinem Regal steht die Nummer 134. Ihr könnt die Platte direkt auf der Bandcamp-Seite des Künstler bestellen. Als Alternative sind bei Discogs auch schon ein paar Exemplare gelistet.

Trackliste – Plash – Out Of Line

(plash.bandcamp.com/album/plash-out-of-line)

Side A

1. Intro 02:18
2. Out Of Line 04:30
3. Give It Up feat E-Turn 03:40
4. Drugs 01:24
5. Destroy 02:36
6. Your Life 02:36
7. Stillness 04:18

Side B

8. Noble Warfare feat Hubbs 03:31
9. Humanimal 03:43
10. No More Lies feat Jamalski 01:39
11. No Time 2 Waste 03:16
12. Serenity (Skit) 01:23
13. Masterful feat Malev Da Shinobi 04:13
14. Outro 01:41

plash-out-of-line

All beats made on : Emu Sp 1200, Akai 2000XL & S950.
Guests: Jamalski, E-Turn, Hubbs, Malev Da Shinobi
Analog Mix & Master – Eprom Sounds Studio
Cover art by Nawer
Photo by Gniewko
released March 24, 2018

Wertung

Meine Wertung: 8/10 für Plash – Out Of Line. Der polnische Produzent hat für sein erstes komplettes Vinyl-Album (PLASHLP001) 14 Instrumental Hip Hop Tracks gebastelt. Oldschoolige Boom Bap Beats mit staubigen Samples hat Plash seiner Hardware (Emu Sp 1200, Akai 2000XL & S950) entlockt. Rappende Unterstützung hat er von den Vocal-Akrobaten E-Turn, Hubbs, Jamalski und Malev Da Shinobi erhalten. Solides Album. Prädikat: Luft nach oben.

Favoriten: Out Of Line (Hamma!), Stillness und Masterful feat Malev Da Shinobi

0 Kommentare zu “Plash – Out Of Line

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.