Tapes

HeMightBe – Interpellations EP

HeMightBe - Interpellations EP - Das Label mit dem Hund

HeMightBe – Interpellations EP (Das Label mit dem Hund)

Die EP HeMightBe – Interpellations musste ich mir ein paar mal anhören, bevor eine positive Resonanz einsetzte. Das lediglich vier Tracks starke Beattape hat mich letztendlich so begeistert, dass ich mir dann auch die Kassette über Das Label mit dem Hund zugelegt habe. Und diese Begeisterung hält echt an. Interpellations ist mittlerweile auf Platz 2 meiner persönlichen Kassettencharts gestiegen. Auf Platz 1 steht immer noch Henrik3000 – Reefer Madness. Der Vollständigkeit halber: Platz 3 wird momentan von Entro// – 60k gehalten. Aber zurück zum heutigen Tape. Schon allein für die Voice Samples von Track 1 hat sich die Anschaffung gelohnt. „… Das war dann die Tante Lore. Und dann kam die rein mit der Schere und da habe ich der eine auf die Schnauze gehauen …“ Hamma! (Kennt jemand die Quelle?) Die Kassette ist mittlerweile leider ausverkauft, kann aber bei Bandcamp als „name your price“ Download/Stream abgeholt werden.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste – Interpellations EP

1. How To Deal With Conservatives 03:03
2. Cruisin´ With My Bicycle 03:07
3. Interpellations 03:09
4. Mr. Magic (feat. bÄyz) 04:35

In his Interpellations EP HeMightBe addresses different worldviews or (sub-)cultures he was confronted with during his life – sometimes out of a critical and sometimes out of a benevolent perspective. Stylistically, he relies on a very individual combination of synthesizers on the one hand and samples from all around the world on the other hand. In this connection, he is supported by two feature guests: Georg Fleischfresser ennobles the song ‚Cruisin‘ With My Bicycle‘ with an inspiring saxophone solo. The Leipzig-based rapper bÄyz comes up with a fascinating fictitious story about the history of Hip Hop in the song ‚Mr. Magic‘.

released December 22, 2017
Music: HeMightBe
Cover: Anne Dietzsch
Mastering: Digilog Mixing
Saxophone: Georg Fleischfresser

3 Kommentare zu “HeMightBe – Interpellations EP

  1. Das Sample ist vom großartigen Helge Schneider. Wenn ich mich richtig erinnere aus einer Folge „Inas Nacht“.
    Beste Grüße
    bÄyz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.