Plattenregal

Funky Notes – Scigns of Life

Funky Notes - Scigns of Life

Funky Notes – Scigns of Life

Hier mal wieder eine QRATES-Perle: Funky Notes – Scigns of Life. Das Doppel-Vinyl wurde über die japanische Crowdfundingbutze vorfinanziert. Als Label zeichnet sich Haus & Baum aus Zürich, Switzerland verantwortlich. 500 Kopien wurden von Scigns of Life angefertigt. Die Zeichnungen auf Cover und Vinyl stammen von Jasmine Eichmann​. Bei Bandcamp, HHV oder VinDig kann man das vinyle Doppelalbum käuflich erwerben.

Trackliste – Scigns of Life

Side A

1. Scigns of Life 02:22
2. A Day at the Beach 02:22
3. When Life Is Over 02:19
4. Behind Me 03:01
5. Avenue 02:52

Side B

6. Fortress 03:36
7. Have Mercy 03:41
8. Clap Hands 03:38

Side C

9. Party & Bullshit 04:14
10. $ or ♥ 02:36
11. U Need 2 Know 03:03
12. That’s How We Do It 02:39

Side D

13. Rien 03:10
14. Mr. Brown (Hit Me) 02:13
15. Some Love 02:48
16. Joy 03:00

funky-notes-scigns-of-life

»16 instrumental songs that will make your day! Again & again & again!«

released May 5, 2018

Wertung

Meine Wertung: 8/10 für Funky Notes – Scigns of Life. Der Beatschmied aus der Schweiz hat für das Doppel-Vinyl nicht Haus und Baum verkauft, sondern die Platte über QRATES crowdfinaziert. Mag ich voll. 16 Instrumental Hip Hop Tracks haben auf den beiden Kunststoffscheiben Platz gefunden. Nicht zu chillige Beats und jazzige bis soulige Samples machen das ganze zu einer, nicht nur der Bauart geschuldeten, runden Sache mit voller Partytauglichkeit. Nach Narcotraficantes (mit Tom Doolie) ist Scigns of Life für mich das zweite musikalische Aha-Erlebnis von Funky Notes.

Favoriten: When Life Is Over, Clap Hands und That’s How We Do It

0 Kommentare zu “Funky Notes – Scigns of Life

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.