Plattenregal

Flatpocket – Geldfundphantasyen

Flatpocket - Geldfundphantasyen

Flatpocket – Geldfundphantasyen (Melting Pot Music)

2012, mitten in meiner „Nur noch Spotify Phase“, ist das Album „Flatpocket – Geldfundphantasyen“ erschienen. Sieben Jahre später, mitten in meiner „Endlich wieder Vinyl Phase“, bin ich sehr froh, dass Melting Pot Music das Album von Lazy Jones und Twit One nochmal als Platte (Repress / MPM 150) rausgehauen hat. Das Vinyl habe ich im Doppelpack mit Flatpocket – Dispo II Dispo erstanden. Aber dazu morgen mehr. Die „Geldfundphantasyen“ könnt ihr euch in den Online-Shops von MPM, HHV oder Vindig zulegen.

Trackliste – Geldfundphantasyen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(twitone.bandcamp.com/album/geldfundphantasyen)

Side A

1. Flatpocket Theme 01:15
2. Nomoneynohoney 00:53
3. Wartemarke 01:59
4. Jingle 00:51
5. Sofortrente 02:55
6. Trees & Efes 00:42
7. Roomboy 03:19
8. Lostitall 00:21
9. Kurze Arme 03:07
10. Acht Uhr Outro 01:00

Side B

11. Redebedarf 01:29
12. Sunday 02:57
13. Keinasselskit 00:45
14. Metime 02:42
15. De Flöt 00:29
16. Down and Wise 04:40
17. Liechtenstein 00:24
18. Rotgeldhustle 02:36
19. Geldfundphantasyen 01:13

flatpocket-geldfundphantasyen

»Like Showbiz and AG, Twit One and Lazy Jones like their pockets fat not flat. But as fate would have it, this is not always the case with these two young musicians from Cologne. That’s why they call their new band Flatpocket and have recorded a concept album based on this topic, titled „Geldfundphantasyen“ (german for „Finding Money Fantasies“).«

released December 7, 2012

Wertung für Flatpocket – Geldfundphantasyen

Meine Wertung: 9/10 für „Flatpocket – Geldfundphantasyen“. Lazy Jones und Twit One, eigentlich reicht das schon für eine positive Bewertung. Trotzdem ein paar warme Worte zu dieser exzellenten Platte. Nomoneynohoney. Auch ohne Geld ist die Platte honigsüß geworden. Die beiden Beatschmiede haben mit „Geldfundphantasyen“ ein grossartiges Instrumental Hip Hop Album geschaffen. Entspannte Beats auf smoothe und knisternde Jazz Samples, ganz grosses Klangkino der Kölner Soundbastler.

Favoriten: Kurze Arme, Redebedarf und Down and Wise

0 Kommentare zu “Flatpocket – Geldfundphantasyen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.