Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ

Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ

Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ

2021. Immer noch Corona. Aber (und viel wichtiger für die Seele) immer noch richtig gute Musik am Start. In den vergangenen 12 Monaten sind wieder viele Platten im Vinyl-41-HQ gelandet und wie gewöhnlich ist es mir nicht gelungen alle Alben schriftlich zu würdigen. Das ist keine Missachtung, mir fehlt nur hin und wieder die Zeit und manchmal auch die Lust. Schwierige Zeiten eben. So, genug rumgeseiert … hier ist die Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ!

Ach ja, es gibt auch etwas zu gewinnen!

Viel Glück, viel Spass beim reinhören und kopfnicken, #uffjedreht, bleibt entspannt und gesund und kommt gut rüber! Wir sehen uns in 2022 … :-)

Platz 5: Sketches of Rome (Besser-Samstag)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Bandcamp. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

(Bandcamp: besser-samstag.bandcamp.com/album/sketches-of-rome)

Favoriten: „MZ Boom Bap – Isterismo Colletivo“, „Jules Hiero feat. Zinabre RJ – Non Divertente“ und „upper class & _tillus – I Celesti“.

https://vinyl-41.de/sketches-of-rome-besser-samstag

Platz 4: Gozudrums – Alley Affairs (Jindujun)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Bandcamp. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

(Bandcamp: jindujunrec.bandcamp.com/album/alley-affairs)

Favoriten: „Bad Ideas“, „Street Stranger“ und „Noir“.

https://vinyl-41.de/gozudrums-alley-affairs-jindujun-rec

Platz 3: Vanilla – Origin (VinDig)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Bandcamp. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

(Bandcamp: vanillabeats.bandcamp.com/album/origin)

Favoriten: „Dreamcatcher“, „Golden“ und „Summer“.

https://vinyl-41.de/vanilla-origin-vindig

Platz 2: dEnk – ADIRF (Dezi-Belle)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Bandcamp. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

(Bandcamp: dezi-belle.bandcamp.com/album/adirf)

Favoriten: „Floating point“, „Rogue like“ und „Etap“.

https://vinyl-41.de/denk-adirf-dezi-belle-records

Platz 1: Djidl (Lord Folter) – Babygroove (nyati / HHV)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Spotify. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(Spotify: open.spotify.com/album/3RVTjCu5ubVzMU8pUo8p9G)

Favoriten: „Irreplacable“, „Cherrola“ und „Unbreakable“.

https://vinyl-41.de/die-top-10-2020-aus-dem-vinyl-41-hq

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommen die Platten von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 9,00 out of 10)
Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ 17Loading...

Danke!

(Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ / 29.12.2021)

0 Kommentare zu “Top 5 2021 aus dem Vinyl-41-HQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert