Fünf Fragen

Fünf Fragen an Lü aka (DJ) L-Coholic

Fünf Fragen an Lü aka (DJ) L-Coholic

Fünf Fragen an Lü aka (DJ) L-Coholic

Endlich hat jemand die #5fragen aus dem Winterschlaf befreit. Lü aka (DJ) L-Coholic nennt sich der „Schuldige“ und hat für #18 unserer weltweit bekannten und beliebten Q&A Serie ein bisschen aus dem Plattenkästchen geplaudert. Viel Spass mit fünf Fragen an Lü!

Wer bist Du und was machst Du?

Hi, ich bin Lü, meine Mutter nennt mich Thomas und als DJ nenn ich mich L-Coholic. Wobei ich die Bezeichnung „DJ“ mittlerweile nicht mehr so ganz mag, da ich die letzten Jahre nicht mehr im klassischen Sinne aufgelegt habe. Ich war damals DJ bei der Open Mic Cypher im Underground Köln (End of the Weak), hab bei diversen Kölner HipHop Partys aufgelegt und bin Teil der Spittwoch Crew. Mittlerweile lege ich aber fast garnicht mehr auf. Ich habe einen festen Job und muss mich deswegen nicht der breiten Masse prostituieren… kein Trap, keine Musikwünsche mehr, keine Spucke im Ohr,  keine Getränke mehr an und auf den Decks… wer mich bucht ist selber schuld, nur dopen Jazz-Hop und Instrumental Shit bis zum abwinken 🤙
Ich scratche auch sehr oft und gerne 😄

fuenf-fragen-an-lue-aka-dj-l-coholic-2

Für welches Vinyl hast Du das erste mal Geld ausgegeben?

Für eine kleine Sammlung, die ich damals nem Homie abgekauft hab… ich wollte nie der klassische DJ sein, sondern einfach nur scratchen… und da bot es sich an, den direktangetriebenen Teller inklusive Plattensammlung vom Kumpel zu kaufen, der es nicht mehr so ganz ernst genommen hat (✌️). Ich weis nur, dass ich besonders auf die ganzen Deutschrap 12“ aus war, DCS, Stiebers, Eimsbush, Eins Zwo…

Welche Platte ist Dein absoluter Favorit?

Einen Favoriten auszumachen ist sicher unmöglich, aber ich hab so meine Lieblinge… Dave Sparkz & Wodoo Wolcan – High Rollers, FloFilz – Metronom, Suff Daddy – The Gin Diaries, Enter the Wu Tang, DCS – 1999 von vorne, Mood – Doom und alles von Lewis Parker sind so auf Anhieb meine Lieblinge, wobei ich auch noch 20 andere Meilensteine aufzählen könnte…

fuenf-fragen-an-lue-aka-dj-l-coholic-3

Welche Musik-Genres hörst Du am liebsten?

Instrumental HipHop, Boom Bap, Trip Hop, Punkrock, Ska, Reggae, DnB. Zu Hause mehr Beats, auf der Autobahn mehr Gitarre…

Welche vergriffenen Vinyls sollten nachgepresst werden?

Gefährliches Halbwissen!
Bei JSDD und VOZ würde ich auch nicht nein sagen, aber die werden ja definitiv nicht nachgepresst, von daher…

Peace und schönes Wochenende, yoah!

Instagram: https://www.instagram.com/djlcoholic

Vielen Dank an Lü!

Wenn Ihr diese fünf Fragen auch mal beantworten wollt, dann schickt die Antworten doch einfach an 5fragen@vinyl-41.de und ich werde sie hier bei „Vinyl 41“ veröffentlichen. Links zu Euren Blogs, Projekten und Sozialen Netzwerken sowie Fotos von Euch und Euren Lieblings-Vinyls sind ausdrücklich erwünscht.

0 Kommentare zu “Fünf Fragen an Lü aka (DJ) L-Coholic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück