Fünf Fragen

Fünf Fragen an André aka damaa.beats

Fünf Fragen an André aka damaa.beats

Fünf Fragen an André aka damaa.beats

So, die seit Mai anhaltende Sommerpause ist dank André endlich vorbei. Der Beatschmied aus Freiburg hat sich freiwillig den #5fragen gestellt und diese auch für #19 unserer weltweit bekannten und beliebten Q&A Serie beantwortet. Hamma!

Wer bist Du und was machst Du?

André, 32, wohne mit Frau und zwei Kindern in Freiburg, der schönsten Stadt in Deutschland. Bin von Beruf Sozialarbeiter und produziere seit ca. 14 Jahren Beats und war früher auch als MC aktiv.

damaa

Für welches Vinyl hast Du das erste mal Geld ausgegeben?

Puh, wahrscheinlich irgendeine Reggae-Platte, da ich vor einigen Jahren ein paar mal aufgelegt habe und mich in der Hinsicht damals etwas mit Vinyl eingedeckt hatte. Ich hab tatsächlich keine Ahnung, welche aber die erste war.

Welche Platte ist Dein absoluter Favorit?

Aktuell das Album von Black Bear Basement. Oder das Album Blu Dot von Digitalluc. Aber es gibt durchaus bestimmt noch sehr viel mehr, was man nennen kann, aber ich kaufe nicht so übertrieben viele Platten selbst, deswegen nur mal die zwei hier, die sich in meinem Besitz befinden.

black bear basement

Welche Musik-Genres hörst Du am liebsten?

Hip-Hop (allerdings auch hier immer mehr aus dem Beatsektor) und Dub. Aber solange es keine Dur-lastige Schnulzenmusik ist, passt da auch vieles anderes rein. Hauptsache deep.

Welche vergriffenen Vinyls sollten nachgepresst werden?

Die Jazz Files (Hihat Club) von Dexter.

Facebook: https://www.facebook.com/damaa.beats

Instagram: https://www.instagram.com/damaa.beats

Soundcloud: https://soundcloud.com/damaa

Vielen Dank André! BTW: André aka damaa.beats hat mit Coloured Roots gerade ein neues Tape am Start. Das wird bestimmt auch bald im Vinyl-41-HQ laufen :-)

damaa.beats - Coloured Roots

Limited Tape: https://bit.ly/2vMBPLd
Spotify: https://spoti.fi/2BhF43k
Apple Music: https://apple.co/2nkDMuM
iTunes: https://apple.co/2OR0xmH
Amazon: https://amzn.to/2OAFchg
Bandcamp: https://bit.ly/2AKlVa2

Wenn Ihr die obigen fünf Fragen auch mal beantworten wollt, dann schickt die Antworten doch einfach an 5fragen@vinyl-41.de und ich werde sie hier bei „Vinyl 41“ veröffentlichen. Links zu Euren Blogs, Projekten und Sozialen Netzwerken sowie Fotos von Euch und Euren Lieblings-Vinyls sind ausdrücklich erwünscht.

0 Kommentare zu “Fünf Fragen an André aka damaa.beats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.