Plattenregal

Freddie Joachim – Beyond The Sea of Trees

Freddie Joachim - Beyond The Sea of Trees

Freddie Joachim – Beyond The Sea of Trees (Jakarta Records)

Aus dem sonnigen Kalifornien direkt ins Vinyl-41-HQ: „Freddie Joachim – Beyond The Sea of Trees“. Das Album vom DJ, Produzenten und Label Director (Mellow Orange) Freddie Joachim ist über Jakarta Records (JAKARTA143) erschienen. Jeder 2LP liegt ein Download-Code für Bandcamp anbei.

Unter fleissiger Mithilfe von Natalie Oliveri (Vocals), Elijah Fox (Klavier) und dem Beatschmied FloFilz hat Freddie Joachim 16 – überwiegend instrumentale – Hip Hop Tracks produziert. Die chilligen Beats mit Samples aus Soul und Jazz, die zusätzlich mit hochwertigen Klavier- und Gitarrenklängen angereichert wurden, passen perfekt zur sommerlichen Jahreszeit. Entspanntes und exzellentes Album. Meine Wertung: 9/10. Favoriten: „Serenade“, „Backyards feat. Natalie Oliveri“, „Beyond the Sea of Trees feat. FloFilz“ und „Dying Light“.

Käuflich erwerben kann man das Doppel-Vinyl direkt beim Künstler himself oder in den gewohnten Online-Kiosken von HHV Records, VinDig und Vinylism.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste – Beyond The Sea of Trees

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(Stream / Download: https://music.freddiejoachim.com/album/beyond-the-sea-of-trees)

Side A

1. Rising 03:49
2. Serenade 03:49
3. Winding Road feat. Elijah Fox 04:15
4. River 02:33

Side B

5. Backyards feat. Natalie Oliveri 03:30
6. Yesterday 03:17
7. Runaway 03:20
8. Inher Space 04:56

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Side C

9. Out There 03:44
10. Unlimited 02:30
11. Sun Dress 04:11
12. Dreamstate 03:16

Side D

13. Mulled Wine 03:33
14. Power & Profit 03:32
15. Beyond the Sea of Trees feat. FloFilz 04:40
16. Dying Light 04:34

freddie-joachim-beyond-the-sea-of-trees

released May 24, 2019

»California-native producer Freddie Joachim has always been an avid listener and collector of music. Freddie Joachim began djing in the mid 90’s, which progressed into recording and producing his own music. Since then, he has continued to produce music featuring such artists as, J.Cole, Joey Badass, Aloe Blacc, Blu, Grap Luva, LMNO, Kev Brown, and more. His music has been featured on major television networks and has been used by many popular brands, including DC Shoes, Nike, Adidas, Monster Energy, K-Swiss, HBO, and more [

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 9,00 out of 10)
Freddie Joachim - Beyond The Sea of TreesLoading...

Danke!

0 Kommentare zu “Freddie Joachim – Beyond The Sea of Trees

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.