Plattenregal

Sleepdealer – Homesick

Sleepdealer - Homesick - Vinyl Digital

Sleepdealer – Homesick (Vinyl Digital)

Sleepdealer hatte ich bisher noch nicht wirklich auf dem Schirm. Wie meistens haben Bandcamp und ein wenig Zufall das Kennenlernen ermöglicht. Als Vinyl Digital dann auch noch die Platte angekündigt hat, gab es keine halten mehr. Da ist es nun endlich, das gute Stück: Sleepdealer – Homesick (VINDIG294). Das Vinyl ist auf 300 Kopien limitiert und only bei Vinyl Digital erhältlich.

Trackliste – Sleepdealer – Homesick

Side A

1. miss you 01:32
2. drink 01:31
3. forget 01:33
4. yung 01:17
5. romance 01:27
6. water 01:57
7. juggin 01:42
8. summerland 01:32
9. trippin 01:20
10. backstroke 01:43
11. sunset 01:49

Side B

12. home 01:10
13. real shit 02:00
14. drugs 01:16
15. sadness 01:37
16. 1992 02:08
17. back up 02:00
18. chillin w/ d. dahlinger 02:08
19. zenzen 01:43
20. gone fishing 02:06
21. just us 01:33

released November 10, 2017

Wertung

Meine Wertung: 8/10 für “Sleepdealer – Homesick”. Das scheint das Vinyl-Debüt für den Sleepdealer und mich zu sein. Jedenfalls ist auf Discogs nur noch ein Tape (Dreamland / Dirty Beauty ‎/ DBT008) zu finden. Wie auch immer, dass Album gefällt! Der US Beatschmied aus Santa Barbara / California hat für dieses Album sehr chillige Tracks produziert, mit funky Gitarren, Glockenspielen und passenden souligen Samples. Die digitale Version kann man sich bei Bandcamp als “name your price” zulegen. Lasst ruhig mal ein oder zwei Euros liegen. Es lohnt sich. Danke!

Favoriten: summerland, trippin und zenzen.

0 Kommentare zu “Sleepdealer – Homesick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.