Ausnahmsweise digital

Roberto Echo – Déjà​-​vu (KO-OP)

Roberto Echo - Déjà​-​vu - KO-OP

Roberto Echo – Déjà​-​vu (KO-OP)

Nach Jamais Vu ist Roberto Echo erneut für KO-OP (Melting Pot Music) unterwegs. Roberto Echo – Déjà​-​vu nennt sich sein neuestes Instrumental Hip Hop Album, dass wieder „nur“ digital veröffentlicht wurde. Trotzdem ist es natürlich eine Empfehlung wert.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste

1. Déjà-vu 04:00
2. Amazonas 02:23
3. Moustache 02:12
4. Lumière 02:46
5. Noir 02:33
6. X-Rays 03:15
7. Rio de Coco 03:18
8. Boulevard 03:08
9. Melting 02:49
10. Tête-à-tête 03:26
11. Trantüte 03:07

„Only three months after the release of his debut EP ‚Jamais Vu‘, Roberto Echo is giving us ‚Déjà-vu‘ – a selection of 12 brand new tracks, that make clear that this young beatmaker will leave his mark in 2018 for sure. Roberto’s music is rooted in classic sample-driven hip-hop with a distinctive modern twist. He pays hommage to jazz, soul funk and exotica while adding a sense of moodiness and suspense to his tracks. []“

released February 16, 2018
Artist: Roberto Echo
Album: Déjà-vu
Cat No: MPM 242

0 Kommentare zu “Roberto Echo – Déjà​-​vu (KO-OP)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.