Roberto Echo - Déjà​-​vu - KO-OP

Roberto Echo – Déjà​-​vu (KO-OP)

Roberto Echo – Déjà​-​vu (KO-OP)

Nach Jamais Vu ist Roberto Echo erneut für KO-OP (Melting Pot Music) unterwegs. Roberto Echo – Déjà​-​vu nennt sich sein neuestes Instrumental Hip Hop Album, dass wieder „nur“ digital veröffentlicht wurde. Trotzdem ist es natürlich eine Empfehlung wert.

Viel Spass beim reinhören!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Bandcamp. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Trackliste

1. Déjà-vu 04:00
2. Amazonas 02:23
3. Moustache 02:12
4. Lumière 02:46
5. Noir 02:33
6. X-Rays 03:15
7. Rio de Coco 03:18
8. Boulevard 03:08
9. Melting 02:49
10. Tête-à-tête 03:26
11. Trantüte 03:07

„Only three months after the release of his debut EP ‚Jamais Vu‘, Roberto Echo is giving us ‚Déjà-vu‘ – a selection of 12 brand new tracks, that make clear that this young beatmaker will leave his mark in 2018 for sure. Roberto’s music is rooted in classic sample-driven hip-hop with a distinctive modern twist. He pays hommage to jazz, soul funk and exotica while adding a sense of moodiness and suspense to his tracks. []“

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

released February 16, 2018
Artist: Roberto Echo
Album: Déjà-vu
Cat No: MPM 242

0 Kommentare zu “Roberto Echo – Déjà​-​vu (KO-OP)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert