Ausnahmsweise digital

noise. – strains (Dezi-Belle)

noise. - strains - Dezi-Belle

noise. – strains (Dezi-Belle)

Das Berliner Label Dezi-Belle, eigentlich für vinyle Veröffentlichungen bekannt, macht jetzt auch in Ausnahmsweise digital. Das Album noise. – strains wird bei Bandcamp lediglich zum digitalen Verzehr angeboten. Aber es besteht noch Hoffnung:

„Happy Release Day and welcome to the Family, Noise. ! :)
His debut Album „strains“ is out now on all digital Platforms.
Maybe we gonna do a small Vinyl run later this year.[]“

Viel Spass beim reinhören!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyB3aWR0aDogMTAwJTsgaGVpZ2h0OiAxMjBweDsiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9iYW5kY2FtcC5jb20vRW1iZWRkZWRQbGF5ZXIvYWxidW09MTE5MzA0MjM2NC9zaXplPWxhcmdlL2JnY29sPWZmZmZmZi9saW5rY29sPTA2ODdmNS90cmFja2xpc3Q9ZmFsc2UvYXJ0d29yaz1zbWFsbC90cmFuc3BhcmVudD10cnVlLyIgc2VhbWxlc3M+PGEgaHJlZj0iaHR0cDovL2RlemktYmVsbGUuYmFuZGNhbXAuY29tL2FsYnVtL3N0cmFpbnMiPnN0cmFpbnMgYnkgbm9pc2UuPC9hPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Trackliste

1. muso 00:56
2. rush 01:39
3. arms 02:02
4. birds 01:43
5. aura 01:02
6. might 01:05
7. rog 02:10
8. pure 01:35
9. navaro 01:54
10. sand 01:54
11. words 01:03
12. wave 00:52

released January 16, 2018

0 Kommentare zu “noise. – strains (Dezi-Belle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.