Tapes

Kayo x Slone – The Nap #3

Kayo x Slone - The Nap #3

Kayo x Slone – The Nap #3 (Millennium Jazz Music)

Nachdem hier schon #1 und #2 eingezogen sind und immer noch oft laufen, war #3 schon fast ein Blindkauf. Und was soll ich sagen, richtige Entscheidung. Auch „Kayo x Slone – The Nap #3“ enttäuscht in keinster Weise. Die beiden französischen Beatschmiede haben jeweils sieben Tracks voller Liebe produziert. Relaxte Beats mit jazzigen und souligen Samples wissen voll zu gefallen und sind auf beiden Seiten des kompakten Magnetbandes zu finden. Somit reiht sich auch #3 ganz locker in mein Favoriten-MC-Regal ein. Das Splittape ist wieder über das Label Millennium Jazz Music (MJM145) erschienen und ist dort auch erhältlich. Aber es wurden nur 50 Kopien angefertigt … haut rein.

Viel Spass beim reinhören und warten auf #4!

Trackliste – The Nap #3

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(millenniumjazz.bandcamp.com/album/the-nap-3)

Side A – Slone

1. Solar Trip 02:36
2. Love & Sun 02:48
3. Pyramid 04:50
4. For You 03:03
5. Slowed Day 02:58
6. Already Seen 03:03
7. Swin In The Jar!! 03:02

Side B – Kayo

8. L0V3 part 1: Ler Jour 02:44
9. L0V3 part 2: Un Peu 02:43
10. L0V3 part 3: Beaucoup 03:08
11. L0V3 part 4: Passionnément 03:26
12. L0V3 part 5: A La Folie 03:58
13. L0V3 part 6: APTSD 03:26
14. L0V3 part 7: Plus Jamais 02:57

kayo-x-slone-the-nap-3

»Millennium Jazz Music & Albatros Music presents the third volume of ‚The Nap Collection‘ as producers Kayo & Slone, also known as ‚The Jbros‘, invite you to listen to the Hip Hop Jazz and Soul lovers edition.«

released December 1, 2018
MJM145: The Nap #3 by Kayo & Slone
Tracks 1-7 produced, mixed and arranged by Slone
Tracks 8-14 produced, mixed and arranged by Kayo
Mastered by Slone
All artwork and design by Nakre
Executive producers: B. Romain, K. Moulla and D.J Lewis

0 Kommentare zu “Kayo x Slone – The Nap #3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.