Plattenregal

Iman Magnetic – Back to Square One

Iman Magnetic - Back to Square One

Iman Magnetic – Back to Square One (VinDig)

17 Jahre nach dem Square One Album Walk of Life (2001) und der anschliessenden Trennung (2002) bringt der ehemalige Produzent der Münchner Hip-Hop-Kapelle ein instrumentales Solo-Album raus. Iman Magnetic – Back to Square One nennt sich die Platte, die über das Label Vinyl Digital erschienen ist. Das Album besteht aus 22 Tracks, die Iman um die Jahrtausendwende produziert hat und die bis vor kurzem auf irgendwelchen Festplatten „eingelagert“ waren. VinDig hat von Back to Square One lediglich 300 Kopien pressen lassen, die Ihr Euch im Online-Shop des Labels zulegen könnt.

Trackliste – Iman Magnetic – Back to Square One

(vindig.bandcamp.com/album/back-to-square-one)

Side A

1. First Base 01:13
2. The Professor 02:43
3. At Midnight 01:27
4. All That Jazz 02:21
5. The Big Band Theory 02:20
6. Tambourine Man 00:59
7. A Smile From You 02:08
8. The Monk 01:51
9. Moonlight 01:29
10. The Night Before 02:17
11. Snow In June 01:15

Side B

12. Second Base 00:35
13. Oh Yeah 01:50
14. You Know The Style 01:59
15. My World 00:59
16. A Small Ballad 01:13
17. The French 02:30
18. Golden Era 01:52
19. Non Nonstopl 03:34
20. The Edge 01:57
21. Whiplash 01:14
22. Peace Of Mind 01:46

iman-magnetic-back-to-square-one

»There are only a few stories of legends that came back to life. We’re proud and happy to announce that we brought back the producer Iman Magnetic from the legendary 90’s hip hop group Square One! Iman’s beats are a breathtaking timewarp into the history of hip hop and will remember you of the times when this cultural movement first started.«

released July 6, 2018

Wertung

Meine Wertung: 9/10 für Iman Magnetic – Back to Square One. Wer sich noch an Square One erinnern kann und die Beats der Münchner Rap-Crew mochte, der wird das Vinyl lieben. Iman hat es einfach immer noch drauf. Der bajuwarische Beatschmied mit persischen Roots hat für sein gelungenes Comeback 22 Instrumental Hip Hop Tracks aus der Square One Ära (re-)produziert. Oldschoolige Boom Bap Beats und knisternde Jazz Samples gehören weiterhin zur Grundausstattung der magnetischen Soundmagie. Das Album ist von vorn bis hinten grossartig und verlangt unbedingt nach mehr.

Favoriten: The Professor, A Smile From You und The Monk

0 Kommentare zu “Iman Magnetic – Back to Square One

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.