Plattenregal

Chillhop Raw Cuts 2 (2017)

Chillhop Raw Cuts 2 - 2017

Chillhop Raw Cuts 2 (2017 / Qrates)

Chillhop Raw Cuts war das erste Vinyl, dass ich über die Crowdfunding-Plattform QRATES bestellt habe. Mittlerweile sind noch ein paar mehr dazugekommen. Gerade Chillhop Records ist sehr aktiv bei den japanischen Geldeinsammlern unterwegs. Mit Chillhop Raw Cuts 2 steht jetzt das nächste Vinyl von den chilligen Holländern bereit. Bei HHV und Vinyl Digital ist die Platte noch bestellbar.

Trackliste – Chillhop Raw Cuts 2

Side A

1. nohidea – Drowning 01:38
2. Bluntone – The Whut 02:18
3. Fushou. – Born Again 02:04
4. Mt.Fujitive & ntourage – Melanin 01:54
5. DRWN. – Estate 01:48
6. Juan RIOS – Noche 02:44
7. fantompower – Things Work Out Eventually 02:20
8. Jhfly – Sleepin 01:36
9. sugi.wa – Je T’aime 01:16
10. Made in M – Pero Asi 01:54
11. Bassti – Warm But Cold 01:31

Side B

12. Jinsang – Slumpin 02:50
13. leavv – Home 01:55
14. Idealism – Both Of Us 01:53
15. emune – Morena 02:00
16. tusken. – Premace 02:38
17. Plusma – Monza 01:26
18. Fujitsu – Awaiting 02:04
19. Beatboxbandit – One Last Thing 01:53
20. Philanthrope – Dromeda 02:14
21. Tesk – Datswing 02:47

„After a successful first release in the Chillhop Raw Cuts series, we are back for seconds! With this compilation, Chillhop teamed up with our favorite producers in the scene to bring you a collection of 21 brand new dusty, jazzy and lofi hip hop sounds.

This combination of mellow, jazz infused atmospheric sounds by talented producers from all over the world is perfect for accompanying you while working, relaxing or studying. Enjoy. :)

released July 31, 2017

Wertung

Meine Wertung: 8/10 für „Chillhop Raw Cuts 2“. Auch der 2. Teil der rohen Schnitte ist wieder vollgepackt mit Lofi Hip Hop vom Allerfeinsten. Chillhop hat wieder etliche richtig gute Beatbastler versammelt, um diesen instrumentalen Sampler zu füllen. 21 Tracks, mit jazzigen und überaus ruhigen Beats und Samples, laden zur audiophilen Entspannung ein. Favoriten: Bluntone – The Whut, Jinsang – Slumpin und Beatboxbandit – One Last Thing.

2 Kommentare zu “Chillhop Raw Cuts 2 (2017)

  1. Rate mal worauf ich wieder warten muss. DHL fckd mich gerade echt ab. Auf jeden Fall ist auch diese Scheibe wieder einen Kauf wert.

    • Über DHL kann ich mich momentan nicht beschweren. Hier ist eher Hermes das Problem … Ach ja, Fall 2017 ist hier auch schon anwesend … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.