Plattenregal

Chillhop Essentials – Spring 2018

Chillhop Essentials - Spring 2018

Chillhop Essentials – Spring 2018

Der instrumentale Frühling ist da. Chillhop Essentials – Spring 2018 ist am 22.06.2018 im Vinyl-41-HQ eingetroffen, etwas unpünktlich, aber egal. Die 2LP wurde wieder über QRATES vertrieben. Die Mädels und Jungs von Chillhop Records haben 1200 Kopien pressen lassen. Hier ist die Nummer 806 gelandet. Die beiden Vinyl werden von einem hübschen Gatefold Cover geschützt, dass von Mauro Martins designt wurde. Bei HHV (Preorder 13.07.2018) könnt Ihr die Compilation noch vorbestellen. Greift zu, es lohnt sich!

Trackliste – Chillhop Essentials – Spring 2018

(Direktlink: chillhop.bandcamp.com/album/chillhop-essentials-spring-2018)

Side A

1. Cap Kendricks – The One 03:28
2. j’san. – good morning sunshine 02:28
3. Juan RIOS – Azahar 02:24
4. HM Surf – Swix 01:55
5. Ruck P – Spring in La Coruña 03:37

Side B

6. Stan Forebee & Kyle McEvoy – Kensington 03:18
7. Birocratic – Handsome People 02:53
8. OTESLA – Carbon 02:28
9. Monma – ManaTree 02:21
10. Leavv – Tomorrow 02:51

Side C

11. Cloudchord – H’okay (ft. Soul Food Horns) 02:11
12. FloFilz – Blue Orchard 02:15
13. mommy & snowglobe – taipei rosebuds 02:17
14. illiterate – Moonshine 02:52
15. Aso & Middle School – Tomorrow Never Knows 03:18
16. City Girl – Eowyn 03:01

Side D

17. Joe Corfield – Wildflower 02:27
18. Psalm Trees – Wherever You Are 02:06
19. plusma – troubadix 02:12
20. Toonorth – Drop Top 02:05
21. Robot Orchestra – thinking of you 03:12
22. deeB – Morningview 03:16

chillhop-essentials-spring-2018-2

»Chillhop is back in 2018 with a fresh look and sound for the Essentials series. We’re excited to keep developing and exploring the sound spectrum this year and for this first Essentials release celebrating the start of Spring we gathered 22 artists that have been killing it lately to compose an exclusive track that fits the Spring mood.«

chillhop-essentials-spring-2018-gatefold-cover

released March 21, 2018 (digital)
Mastering by Birocratic
Artwork by Mauro Martins

Wertung

Meine Wertung: 10/10 für Chillhop Essentials – Spring 2018. Bei Instagram so: stainlexz_music: „Die ist Bombe, ne?“ – vinyl_41: „@stainlexz_music absolut. IMHO die beste(n) Platte(n) von allen bisherigen Essentials“ – stainlexz_music: „@vinyl_41 word!“. Viel mehr braucht man eigentlich nicht darüber schreiben. Mache ich aber trotzdem. Die 22 Tracks starke 2LP ist vollgepackt mit chillhoppigem Instrumental Hip Hop. Die Compilation bietet wieder ein krasses Miteinander von bekannten und (mir noch) unbekannten Beatschmieden. Da hat das A&R Team von Chillhop wieder ganze Arbeit geleistet. Ganz starkes Doppel-Album. Dafür gibt es die volle Punktzahl.

Favoriten: Ruck P – Spring in La Coruña, Leavv – Tomorrow und Joe Corfield – Wildflower

0 Kommentare zu “Chillhop Essentials – Spring 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.