Plattenregal

Armed Dukes – Trident

Armed Dukes - Trident (We Stay True)

Armed Dukes – Trident (We Stay True)

Nach „Quadrant“ (fehlt mir immer noch … grmpf!) und Calibre ist mit „Trident“ das dritte Album der Armed Dukes erschienen. Die Platte des Londoner Producer-Duos-Trios ist im September 2020 über We Stay True (WST-010) erschienen. DJ Drinks, Joe Cain und Neumitglied Mr P. haben für „Trident“ 13 Tracks produziert, die von vorn bis hinten mit knackigen Drums, eindringlichen Loops und passenden Samples bestückt sind. Großartiges Ende einer Trilogie. Oder wird es eine Quadrolgie? Wie auch immer, ein Nachfolger ist stets willkommen!

Meine Wertung

Meine Wertung: 9/10. Favoriten: „Calypso“, „Incognito“ und „Overdue“. Erhältlich ist die Platte bei Bandcamp sowie in den Online-Shops von HHV und VinDig.

Viel Spass beim reinhören und kopfnicken, #uffjedreht, bleibt entspannt und gesund!

Trackliste – Trident

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(armeddukes.bandcamp.com/trident)

Side A

1. 7th Letter (Intro) 00:58
2. Under Current 02:31
3. Deep Perception 00:46
4. Calypso 02:55
5. County Lines 03:48
6. Navigate 02:01
7. Tunnel Vision 01:05
8. Volga 02:33

Side B

9. Depth Charge 01:29
10. Incognito 02:51
11. Submerged 03:25
12. Overdue 04:25
13. Pillars of Hercules 03:06

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

released September 7, 2020
All tracks produced, recorded and mixed by Armed Dukes
Mastered by Ken Long
Design/layout by Bee graphics

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 9,00 out of 10)
Armed Dukes - Trident 6Loading...

Danke!

0 Kommentare zu “Armed Dukes – Trident

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.