Ausnahmsweise digital

Tour De Manège – Special Love

Tour De Manège - Special Love

Tour De Manège – Special Love

Nicht nur ich war am heutigen Valentinstag fleissig. Mit Special Love hat das Label Tour De Manège, dass hier im Blog schon mit GrandHuit & Atamone – Venture vertreten ist, ein digitales Album speziell für den Tag der romantischen Liebe veröffentlicht. Die 22 Tracks starke Instrumental Hip Hop Compilation ist bei Bandcamp als „name your price“ Download verfügbar.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste

1. Ours Samplus – All My Love 03:27
2. Slone – First Night 03:08
3. Öster – Cop Porn 03:11
4. GuiB – Kind Of Luv 02:36
5. Téhu – Give (feat. Jesse Chase) 03:12
6. Turtle Master – Drague 02:52
7. Saligo – You’re Mine 02:59
8. Atamone – Pour Le Love 01:48
9. SmokedBeat – Happy Ass 02:02
10. Yerly – Rising 02:55
11. Jeune Xi – Blow Me 02:47
12. GooMar – Search For Life 03:36
13. DJ Cerk – After 02:42
14. Karmawin – Threesome 03:35
15. Spectateur – Une Heure 01:55
16. Dee La Kream – Confidences 02:55
17. Madpressure – Ephémère 02:28
18. Riols – A Meaning 02:28
19. Kawfee – Leathercouch 02:53
20. La Cantina – Premier Amour 02:30
21. Slivanoë – This Ship 02:22
22. GrandHuit – Goodbye Kiss (Outro) 02:40

„The opportunity for lovers to celebrate Valentine’s Day, alone or not.“

released February 14, 2018
Master : DJ CERK
Cover : JO BER

0 Kommentare zu “Tour De Manège – Special Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.