Plattenregal

smog – fragile aesthetics

smog - fragile aesthetics

smog – fragile aesthetics (Vinyl Digital)

Mit smog – fragile aesthetics hat der Beatschmied endlich den Nachfolger von EXPEDITion Vol. 4: Nights (2015 / VINDIG141) abgeliefert. Das Album, dass als sehr hübsches Light blue colored Vinyl daherkommt, ist erneut über Vinyl Digital erschienen (VINDIG297). Lediglich 100 Kopien wurden gepresst, von denen noch ein paar Exemplare im Online-Shop des Labels verfügbar sind.

Trackliste – fragile aesthetics

(Direktlink: bandcamp.com)

Side A

1. 1n 02:38
2. fake reality 02:51
3. aesthetics 02:45
4. rebuilt aura 02:31
5. adaption (skit) 00:51
6. excess 02:58
7. board and lodge (feat. Harry Crotch) 02:41
8. 1311 (skit) 00:36

Side B

9. reudnitz mvp 03:38
10. idiocrasy 03:13
11. lykme 02:39
12. phobia (skit) 00:26
13. run (feat. Louisa) 03:03
14. sundown at court alley (feat. crssspace) 02:50
15. 1426 (skit) 00:37
16. beduin journey 02:24
17. 0ut 01:36

smog-fragile-aesthetics

»After releasing his beattape „Nights“ for EXPEDITion and contributions on various beat samplers, smog is about to release his debut album „fragile aesthetics“. Genre boundaries are overcome in his diverse sounding tracks that range from synthesizer based halftime beats to organic uptempo tracks.«

released May 4, 2018

Wertung

Meine Wertung: 9/10 für smog – fragile aesthetics. 17 Instrumental Hip Hop Tracks, die hin und wieder passend in das Electro Genre abgleiten, hat Schmock für die gut aussehende Platte produziert. Chillige Beats und jazzig soulige Samples sind auch hier das Erfolg bringende Konzept. Features von Harry Crotch, crssspace und Louisa kommen noch on top. Ein Debüt Album, dass so richtig Spass macht und sehr oft im Vinyl-41-HQ rotiert.

Favoriten: aesthetics , run (feat. Louisa) und beduin journey

0 Kommentare zu “smog – fragile aesthetics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.