Ausnahmsweise digital

Kometenschmidt – Introduction EP

Kometenschmidt - Introduction EP

Kometenschmidt – Introduction EP

Aus dem bÄyz Umfeld hat mich der Extended Player „Kometenschmidt – Introduction EP“ erreicht. Der Leipziger Beatschmied hat für seinen digitalen Erstling 8 Tracks gebastelt. Seine sehr triphoppigen Beats treffen auf stimmliche Unterstützung aus Hip Hop und Soul. Besonders gut gefallen mir die Stücke „Too much feat. BrainDED & Neverending“ und „Once again feat. Kamal Supreme, TheG1t & EbethB“ mit den sehr genialen Stimmen in der Hook.

Dafür, dass der Kometenschmidt im „Hip Hop eigentlich nicht zu Hause“ ist, ist die EP voll okayisch geworden. Solides Debüt. Ihr könnt euch das digitale Album direkt bei Bandcamp als „name your price“ Download / Stream zulegen.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste

1. Introduction 01:45
2. Fall apart feat. ade1980 03:24
3. Too much feat. BrainDED & Neverending 03:28
4. Once again feat. Kamal Supreme, TheG1t & EbethB 03:48
5. This World feat. Micah Byrnes 03:06
6. Blinded in the darkness feat Dr. Proximo & Hermanifezt 02:57
7. The old record store feat. BrainDED 02:26
8. See you next time (outro) 01:48

released March 8, 2019

0 Kommentare zu “Kometenschmidt – Introduction EP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.