Plattenregal

DR.DUB Vinyl Recording Service

DR.DUB Vinyl Recording Service

DR.DUB Vinylrecording – Privatkopie in Vinyl

Vor kurzem machte mir Markus von DR.DUB ein Angebot, dass ich nicht ablehnen konnte: Meine erste eigene Schallplatte. Vinyl41 – Nr.01 – Limited Edition 1/1. Hamma! Aber was soll da drauf? Eigene Kompositionen habe ich nicht zu bieten. I’m not a musician. Just a listener. Hmmm, da gab es doch mal ein Projekt, dass es leider nicht auf Vinyl geschafft hat?! Yes! Mounika – How Are You? war dann das Objekt der Begierde für meine erste vinyle Privatkopie.

Bestellung

Die Bestellung läuft total einfach ab. Zuerst wählt man das Format aus: 12″ LP / Maxi, 10″ Maxi, 7″ Single oder Pocket-Battle-Disc (2 min Laufzeit). Ich habe mich für die 10″ Variante entschieden. Danach geht es an die grundsätzliche Konfiguration der Platte. Eine Seite oder A + B? 33 RPM, 45 RPM oder sogar 78 RPM? Schwarz, weiss oder transparent? Mastering quality? Inside-out-cut? Coverfarbe? Labeldesign? Hört sich nach viel Arbeit an, ist aber schnell erledigt. Und ab damit in den Warenkorb.

Und was ist mit der Musik? Die kann man beim Abschluss des Bestellprozesses komfortabel via Web uploaden. In meinem Fall waren die 7 Tracks vom digitalen Album Mounika – How Are You?, dass ich bei Bandcamp käuflich erworben habe, innerhalb von ein paar Minuten in Richtung Österreich unterwegs. Die Bestellung ist wirklich sehr einfach gehalten und absolut selbsterklärend.

Herstellung

Dann geht es an die Plattenschnitzerei. Leider konnte ich nicht live dabei sein. Aber der Doktor hat mir ein paar Fotos geschickt, die mir und uns den Herstellungsprozess ein wenig näher bringen.

Der Vinyl-Rohling vor der Produktion
Der Vinyl-Rohling vor der Produktion
Vinyl-Mastering
Vinyl-Mastering
Der Schneidestichel beim cutting
Der Schneidestichel beim cutting
Alle Platten werden während dem cut abgehört
Alle Platten werden während dem cut abgehört

Fertig! Und ab zur Post damit!

Vinyl41 – Nr.01 – Limited Edition 1/1

In meinem Fall erfolgte die Lieferung durch den Götterboten. Gut verpackt ist das gute Stück im Vinyl-41-HQ angekommen. Natürlich habe ich den 10-Zöller sofort aufgelegt und mit 33 RPM rotieren lassen. Klingt echt gut die Platte. Schon cool, dass ich auf diesem Weg doch noch in den Genuss eines „Mounika-Vinyls“ gekommen bin. Vielen Dank an DR.DUB! :-)

mounika-how-are-you-a

Fazit

Die einfache Bestellung, die schnelle Lieferung und das fertige Produkt an sich haben mich echt begeistert. Auch über die Preise kann man nicht meckern. Nicht billig, aber auch nicht übertrieben teuer. Den finanziellen Anschaffungswiderstand hätte ich für die Herstellung der vinylen Unikate in Echtzeit sogar noch deutlich höher erwartet. Probiert das mal aus. Ob als Geschenk oder für das eigene Plattenregal, ein Vinyl ist immer eine gute Lösung.

mounika-how-are-you-b

Alles in allem absolut empfehlenswert dieser DR.DUB! Ich überlege jetzt schon, wen ich für die Nr. 02 ins Rennen schicke …

3 Kommentare zu “DR.DUB Vinyl Recording Service

  1. mex wieshofer

    dr. dub ist echt fit, das geht bei denen ratz fatz…

  2. Kurt Maisfeld

    Boah, Neid! Ich will auch die Mounika auf Vinyl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.