Plattenregal

CORC – Hood Polaroids LP

CORC - Hood Polaroids LP (POSTPARTUM.)

CORC – Hood Polaroids LP (POSTPARTUM.)

Mit „CORC – Hood Polaroids LP“ ist am 3. Mai 2020 eines der jazzigsten Instrumental Platten vom Label POSTPARTUM. (PPT-LP-31) erschienen. IMHO vielleicht sogar das jazzigste überhaupt … Anyway … 150 Kopien wurden in schwarzes Polyvinylchlorid gepresst. 250 weitere Exemplare wurden als Marble Edition auf die Vinyl-Enthusiasten der Welt losgelassen. Artwork und Layout stammen von tma_one. Mix und Mastering gingen wieder durch die analogen Hände von Staub audio engineering / Sterilone.

Meine Wertung

CORC, der Creator Of Raw Content formerly known as TimelessBeatz, hat für sein POSTPARTUM-Debüt „Hood Polaroids LP“ 13 Tunes (inkl. Hidden Track aka Bonus) produziert. Die lässigen Boom Bap Beats sind sauber gespickt mit jazzigen Samples. Eine Mischung, die bei mir immer wieder gut ankommt. Meine Wertung: 10/10. Favoriten: „Dear Justice“, „Mekhi Clockin‘ In 95“ und „Pookie’s Funeral“. Das Album könnt ihr euch direkt bei POSTPARTUM. oder in den gutsortierten Onlineverkaufsstellen von HHV und VinDig als analogen Datenträger zulegen. BTW: Eine Promo der Black Edition könnt ihr auf unserer Facebook-Seite Vinyl 41 gewinnen.

Viel Glück, viel Spass beim reinhören, #uffjedreht und bleibt gesund!

Trackliste – Hood Polaroids LP

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(Stream / Download: postpartum.bandcamp.com/hood-polaroids-lp)

Side A

1. Intro 01:18
2. Remembering Radio Raheem 03:04
3. Chess With Sam Jackson 02:52
4. Dear Justice 03:30
5. Bishop’s Descent 02:46
6. Mekhi Clockin‘ In 95 04:24

corc-hood-polaroids-lp-postpartum-ppt-lp-31-a

Side B

7. Midget’s Last Ride 02:50
8. Dough Mourning 02:56
9. By The Beach With Angélica 01:44
10. Sonny’s Missing 02:26
11. Pookie’s Funeral 02:58
12. Outerlude 01:00
13. Craig Trippin (Bonus) 03:30

corc-hood-polaroids-lp-postpartum-ppt-lp-31-b

»What is Hood Polaroids LP? It’s a dark and mellow instrumental concept album, where i drew inspiration from some of my favorite hood movies. Each instrumental represents a pivotal moment, action or key character from those movies. It pretty much can be viewed as some sort of faux „soundtrack/music inspired by motion pictures“-album [

released May 3, 2020
Produced by CORC (Creator Of Raw Content)
Mixed & Mastered by Staub audio engineering / Sterilone
Artwork & Layout by tma_one
Cat-Nr. PPT-LP-31

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 10,00 out of 10)
CORC - Hood Polaroids LP 1Loading...

Danke!

(Upgedatet: „vinyl 41 – favourite beats 2020“: open.spotify.com/3VoGg6fxnkEHLs5fEWujC7)

0 Kommentare zu “CORC – Hood Polaroids LP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.