Plattenregal

Retrogott – Instrumental Issues (Goddess)

Retrogott - Instrumental Issues - Goddess

Retrogott – Instrumental Issues (Goddess)

Aus heiterem Himmel, ohne grosse Vorankündigung und ohne Sound-Snippet zauberte die Kölner Plattenbutze Groove Attack Records über das hauseigene Label Goddess mal wieder ein überraschendes Vinyl aus dem Hut. „Retrogott – Instrumental Issues“ (GODDESSLP04) nennt sich die Platte, von der lockere 1.000 Kopien gepresst wurden. Das Mastering stammt mal nicht von SterilOne, sondern vom ebenfalls sehr analogen Roe Beardy. Das Artwork hat Latete übernommen und das Gemälde auf der Rückseite haben wir Nora Schwabe zu verdanken. Hübsch!

12 Tracks hat der Retrogott für die „Instrumental Issues“ ausgewählt. Auf Seite A findet der geneigte Hörer sechs boombappige Beats mit jazzigen Samples. Die etwas unkonventionellere B-Seite beherbergt den Rest, geht stilistisch eher Richtung Soul und Funk und ist gefühlt eine Nummer schneller unterwegs. Anders, aber auch sehr famos. Schön, dass der gute Kurt mal wieder Zettel und Bleistift abgelegt und ein paar Beats produziert hat. Denn das hat er auch sehr gut drauf. Ein oder zwei Songs könnten euch sogar bekannt vorkommen. „Kein Original“ z.B. war schon mal bei Hardcore dabei. Die Platte war ein Blindkauf, der sich voll gelohnt hat.

Meine Wertung: 8/10. Favoriten: „Archie“, „Underground Spiritual“ und „Totentänzchen“. Dank meiner werten Meinung und dem folgenden Soundcloud-Stückchen kauft ihr das Ding nicht komplett blind, höchstens einäugig. Zuschlagen könnt ihr direkt bei The Goddess Groove Attack Records. Natürlich haben auch HHV Records, VinDig und Vinylism ein paar Kopien gebunkert, die sie bestimmt gern an euch abgeben.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste – Instrumental Issues

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxNjYiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSJubyIgYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vdy5zb3VuZGNsb3VkLmNvbS9wbGF5ZXIvP3VybD1odHRwcyUzQS8vYXBpLnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3RyYWNrcy82MzMxMzA5NTkmIzAzODtjb2xvcj0lMjNmZjU1MDAmIzAzODthdXRvX3BsYXk9ZmFsc2UmIzAzODtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9ZmFsc2UmIzAzODtzaG93X2NvbW1lbnRzPXRydWUmIzAzODtzaG93X3VzZXI9dHJ1ZSYjMDM4O3Nob3dfcmVwb3N0cz1mYWxzZSYjMDM4O3Nob3dfdGVhc2VyPXRydWUiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

(Retrogott – Long Icetea)

Side A

1. Archie
2. Pounds Of Sound
3. Underground Spiritual
4. Record Player
5. Long Icetea
6. Spaced Out

Side B

7. Raw Rockin
8. From The Blue
9. The 70’s
10. Kein Original
11. The Roumour
12. Totentänzchen

retrogott-instrumental-issues-goddess

»Nach Hulk Hodn (Lost Ish) und Twit One (Sweet Leaves & Bitter Pills) kommt nun der Retrogott mit einem Instrumentalalbum auf unserem hauseigenem Goddess-Label um die Ecke [

released June 3, 2018
Producer by Retrogott
Mastered by Roe Beardy
Artwork by Latete
Painting by Nora Schwabe

0 Kommentare zu “Retrogott – Instrumental Issues (Goddess)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.