Plattenregal

Johannes Onetake – Theory of Mind

Johannes Onetake - Theory of Mind (Dezi-Belle)

Johannes Onetake – Theory of Mind (Dezi-Belle)

Mr. High Output Johannes Onetake hat wieder zugeschlagen: „Theory of Mind“. Die Theorie des Geistes wurde im Juni 2021 über das Berliner Underground Hip-Hop Label Dezi-Belle veröffentlicht. Der Weddinger Plattenschnitzer hat 75 Vinyl-Kopien hergestellt. Direkt beim Label könnt ihr das gute Stück auch käuflich erwerben.

Meine Wertung

Der Würzburger Beatschmied Johannes Onetake hat für sein Album „Theory of Mind“ insgesamt 14 Tracks produziert. »One SP404, one idea and a lot of smooth bap …« Genau so! Entspannte Hip Hop Instrumentals mit viel Geräusch, noch mehr Melodie und ganz ganz viel Gefühl. Meine Wertung: 8/10. Favoriten: „do lunch or be lunch“, „in for a penny“ und „more haste“.

Viel Spass beim reinhören und kopfnicken, #uffjedreht, bleibt entspannt und gesund!

Trackliste – Theory of Mind

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(dezi-belle.bandcamp.com/theory-of-mind)

Side A

1. flash in the pan 02:16
2. paper planes 02:22
3. do lunch or be lunch 02:00
4. theory of mind 02:02
5. fortune favors 01:58
6. sative 02:08
7. oasis 01:50

Side B

8. backdrop 02:12
9. in for a penny 02:06
10. winter 02:14
11. cloud watcher 01:58
12. more haste 02:08
13. penny wise 01:56
14. final words 01:50

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

released June 20, 2021
DB147

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 8,00 out of 10)
Johannes Onetake - Theory of Mind 3Loading...

Danke!

0 Kommentare zu “Johannes Onetake – Theory of Mind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.