Tapes

Jan Hertz – A Mixtape Made of Interludes

Jan Hertz - A Mixtape Made of Interludes

Jan Hertz – A Mixtape Made of Interludes

Für Jan Hertz – A Mixtape Made of Interludes hat sich der Berliner Beatschmied die Mühe gemacht und ca. 50 Interludes aka Zwischenspiele aus seiner Vinylsammlung gefischt. Diese hat er dann zu einem Mixtape zusammengebastelt. Völlig neue Herangehensweise, die mich schon ein wenig begeistert hat. Aber nicht nur die Interludes wurden gemixt, auch die Genres wurden ordentlich durchgeschaukelt. Electro trifft auf Dub, Downtempo duelliert sich mit Hip Hop und obendrauf noch eine Prise Trip Hop. Das Ergebnis dieser Beat-Melange wurde 2016 auf 33 Kassetten in verschiedenster Farbe veröffentlicht. Auf der Bandcamp-Seite vom Berliner Compact Cassette Label Tactical Tapes (TACMC 012) sind noch eine Handvoll Tapes vom Vorgänger des Albums Moj verfügbar.

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste – Jan Hertz – A Mixtape Made of Interludes

(tacticaltapes.bandcamp.com/album/jan-hertz-a-mixtape-made-of-interludes)

Side A

1. A Mixtape Made of Interludes – Side A 29:56

Side B

2. A Mixtape Made of Interludes – Side B 29:47

released October 1, 2016

Danke Jan!

0 Kommentare zu “Jan Hertz – A Mixtape Made of Interludes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.