Plattenregal

Hentzup – 1993 (Dezi-Belle / 2zg)

Hentzup - 1993 (Dezi-Belle / 2zg)

Hentzup – 1993 (2017 / Dezi-Belle / 2zg)

Hentzup – 1993. Vor kurzem noch als Pre-Order angekündigt, liegt die Doppel-LP (DB-028) auch schon vor mir. Pünktlich zum Release-Termin (01. September 2017) wurde das Dezi-Belle-Prachtstück vom Götterboten zugestellt. Da kann man nicht meckern. Das Album ist auf 250 Kopien limitiert und ist (noch) bei Bandcamp, VinDig und HHV erhältlich.

Trackliste – Hentzup – 1993

1. Intro 00:38
2. No Wifi, No Tv 03:32
3. Perpetuum 02:18
4. Curse 02:39
5. Backyard Chill 02:12
6. Walk Thru The Park 03:20
7. Raw (Skit) 00:52

8. Like Subways 03:18
9. 1993 01:27
10. Miles Ahead 02:39
11. No Love (Interlude) 01:03
12. Sundaymorning 02:39
13. One Night In Paris 03:13
14. Waves (Interlude) 01:29

15. Latenite 02:52
16. Distances 02:16
17. Live & Let Live 02:31
18. Daze 03:31
19. Take A Ride 02:01
20. Backseat 04:16

21. Astral Trip 03:24
22. Magisches Blau (Remix) 02:13
23. One 4 Busta (Interlude) 00:43
24. Herbaliser 02:55
25. Out There 01:53
26. Suff 02:41
27. Summer Time 02:31
28. Neva Gets Old 02:50

all beats produced & mixed by Hentzup
mastering by Hentzup
cover design by Hentzup

Wertung für Hentzup – 1993

Meine Wertung: 8/10 für „Hentzup – 1993“. Mit der Doppel-LP hat der Beatschmied aus dem Hause 2zg mit Unterstützung von Dezi-Belle ein gelungenes Vinyl-Debüt hingelegt. Selten so ein jazziges Album gehört. Gut produzierte Beats und dazu passende Samples, Hentzup hat es echt drauf. 28 Tracks (inkl. Skits) mit Boom Bap vom Feinsten. Absolut richtige Entscheidung, dass man das Tape aus 2016 (die auf 100 Stück limitierte Kasette ist natürlich bereits ausverkauft!) noch mal als Vinyl aufgelegt hat. Klingen verdammt gut die Scheiben. Daumen hoch!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt / Player von bandcamp.com nachzuladen. Weitere Informationen zu bandcamp.com finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyB3aWR0aDogMTAwJTsgaGVpZ2h0OiAxMjBweDsiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9iYW5kY2FtcC5jb20vRW1iZWRkZWRQbGF5ZXIvYWxidW09MzA3MDg4NTgxOC9zaXplPWxhcmdlL2JnY29sPWZmZmZmZi9saW5rY29sPTA2ODdmNS90cmFja2xpc3Q9ZmFsc2UvYXJ0d29yaz1zbWFsbC90cmFuc3BhcmVudD10cnVlLyIgc2VhbWxlc3M+PGEgaHJlZj0iaHR0cDovL2RlemktYmVsbGUuYmFuZGNhbXAuY29tL2FsYnVtLzE5OTMiPjE5OTMgYnkgSGVudHp1cDwvYT48L2lmcmFtZT48L3A+

„66 minutes of jazzy hip hop shit“

1 Kommentar zu “Hentzup – 1993 (Dezi-Belle / 2zg)

  1. Von der Musik her super. Das Cover ärgert mich aber irgendwie. Das hätten sie viel besser hinbekommen können.
    Es sah auf der Kassette toll aus. Die Kassette auf der MPC ist noch ok. Dass man es dann aber noch verkleinert hat, verstehe ich nicht.

    Die Rückseite hingegen ist super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück