Ausnahmsweise digital

B-Side – No Beats Lost

B-Side - No Beats Lost

B-Side – No Beats Lost (Radio Juicy)

Irgendwie bin ich ja schon ein kleiner B-Side-Fanboy. Der Berliner Beatschmied ist auch so ein gern gesehener Dauergast im Vinyl-41-HQ. Vor kurzem ist über Label Radio Juicy das Vinyl Mike Nasa & B-Side – No Love Lost erschienen, auf das ich mich eigentlich sehr gefreut hatte. Leider hat man im Presswerk die Instrumentals vergessen. Das wurde jetzt – ausnahmsweise digital – nachgeholt. B-Side – No Beats Lost beinhaltet die fehlenden, rapbereinigten und exzellenten Beats. Gut so! Ihr könnt euch das digitale Instrumental Album bei Bandcamp für 5 Euro als Download/Stream zulegen. Das Vinyl folgt bestimmt, oder Radio Juicy?! ;-)

Viel Spass beim reinhören!

Trackliste – No Beats Lost

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

(radiojuicy.bandcamp.com/album/no-beats-lost)

1. No Love Lost 02:40
2. Elevate 03:40
3. Oda Nobunaga 04:18
4. Smoked’em 04:02
5. Seats Back 03:14
6. Grey Mornings 02:32
7. Lost Dreams 04:42
8. Unconcerned 03:09
9. Late Night Lullabies 03:38
10. Slow Down 03:38
11. Activate 03:01
12. Know The Place 03:01
13. Smoke N‘ Mirrors 03:14
14. The Traillazer 03:19
15. Pipe Dreams 03:31
16. Exodus 03:11

»Following up the amazing debut album by Mike Nasa „No Love Lost„. Here is the instrumental version entirely produced by B-Side. This is for all the instrumental hip hop lovers out there! We thought you might enjoy this as an addition to our previous release!«

All tracks produced by B-side
Mastering by B-Side
Photography by Felix Schöppner
Graphic design by Invention_
Layout by Alex Brade
Published, manufactured and distributed by Urban Waves
Radio Juicy © 2018
released December 10, 2018

0 Kommentare zu “B-Side – No Beats Lost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.