Plattenregal

Papi Churro – El Clásico

Papi Churro - El Clásico (We Run This)

Papi Churro – El Clásico (We Run This)

So einen Narcos-Soundtrack-Flashback hatte ich damals™️ schon mal mit der EP Funky Notes & Tom Doolie – Narcotraficantes (Dezi-Belle). Jetzt stossen Papi Churro mit „El Clásico“ (We Run This) ins gleiche bzw. ähnliche Horn und es gefällt mir schon wieder. Plata o Plomo! Und erneut setze ich auf das Leben und geniesse die LP von Productor de Música The Breed und El Guitarrista Richard Holzmann von A nach B und vice versa. Bitte mehr davon. Danke!

Meine Wertung

Meine Wertung: 8/10. Favoriten: „Machu Picchu“, „La Ofrenda“ (Awesome!) und „Cancion Del Mariachi“. Die Platte ist auf 300 Kopien limitiert und bei den gängigen Vinyl Dealern wie HHV oder Vindig sowie direkt beim Label erhältlich.

Viel Spass beim reinhören und kopfnicken, #uffjedreht, bleibt entspannt und gesund!

Trackliste – El Clásico

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

(Spotify: open.spotify.com/album/48ROSSVIyfyAfOzR1Bz0l3)

Side A

1. Desierto 00:57
2. Libertad feat. Flks 02:22
3. Machu Picchu 02:41
4. Belleza feat. Cy Leo 02:05
5. Callejera 02:50
6. Baila Me 02:29
7. El Barrio 02:30

Side B

8. La Ofrenda 02:42
9. Saguaro View feat. Kid Taro 02:01
10. Libre Como Un Loco feat. Phlocalyst 02:55
11. Besito 02:53
12. Cancion Del Mariachi feat. Phlocalyst 02:19
13. Sinaloa 01:52
14. Companeros feat. Franz (Vinyl Bonus)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

released August 12, 2021
Written, produced, mixed by The Breed
Written, guitars by Richard Holzmann
Mastered by Lex Barkey
Photography by Estefan Oreol
Layout by Mirko Fuss

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 votes, average: 8,00 out of 10)
Papi Churro - El Clásico 3Loading...

Danke!

0 Kommentare zu “Papi Churro – El Clásico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.