DJ Crypt - GINESIS (Goon Musick)

DJ Crypt – GINESIS

DJ Crypt – GINESIS (Goon Musick)

Nach mehr als 20 Jahren Berufserfahrung als DJ ist jetzt endlich das erste Beatschmied-Album auf den heimischen Plattentellern gelandet: „DJ Crypt – GINESIS“. Der Stuttgarter Plattenartist hat 12 Tracks zwischen Boom Bap und Trip Hop produziert und damit (zumindest) meinen Nerv mehr als getroffen. Mit seinen Gästen Robert Smith, Classic der Dicke, Hydrogenii und einigen mehr hat er einen richtig schön oldschooligen Turntablism Kracher rausgehauen. Hamma! Ihr könnt euch das Ding als Red oder Grey Marbled Vinyl bei HHV oder goonsgear.com zulegen.

Meine Wertung

Meine Wertung: 9/10. Favoriten: „1999“, „DISTILLED MOLECULES“ und „SPACE IS DA PLACE“.

Viel Spass beim Reinhören und kopfnicken, #uffjedreht, bleibt entspannt und gesund!

Trackliste – GINESIS

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Bandcamp. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

(therealdjcrypt.bandcamp.com/ginesis)

1. GINESIS 02:21
2. 1999 03:45
3. DISTILLED MOLECULES 02:32
4. STIMULATING SOUNDBITES 03:34
5. GIN FUNK 03:52
6. UNDERWATER MADNESS 03:05

7. BOTANICAL SAX 03:40
8. SPACE IS DA PLACE 03:17
9. RAW JUNIPER 02:23
10. STATE OF MIND 03:47
11. HOMIES 03:30
12. SHOWDOWN 02:31

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

released April 28, 2023

Deine Wertung

Wie viele Sterne bekommt die Platte von Dir?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (No Ratings Yet)
DJ Crypt - GINESIS 3Loading...

Danke!

0 Kommentare zu “DJ Crypt – GINESIS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert